Umzug und die Website

September 2nd, 2015

Nein, nein, nicht meine Website :>>
Aber es gibt Firmen, die ziehen um. Und dann ändert sich (logischerweise) die Adresse. Aber irgendwie nicht auf der Website …

Client: (on phone, obviously angry) We moved locations and our new address is NOT showing up on our website!
Me: Well, I am the web developer here, and that request didn’t come across my desk. When did you call to make the request?
Client: I HAVEN’T! THIS IS THE FIRST TIME I HAVE CALLED!

[Quelle: clientsfromhell]

Herbstanfang

September 1st, 2015

Heute ist Herbstbeginn - zumindest nach meteorologischer Sichtweise.

Ich hoffe mal, dass es noch ein Weilchen angenehm (also nicht über 25 Grad) warm bleiben wird.

Elektroautos

August 31st, 2015

Es ging bei den Filmaufnahmen - das kann ich nun noch anfügen - um Elektrofahrzeuge. Und ja, es wurde ein Werbefilm für Volkswagen gedreht.

Also wenn demnächst mal Werbung für ein Elektrofahrzeug von VW läuft und das Video auf YT zu finden ist, hinterlaßt doch einfach einen Kommentar (oder nutzt alternativ das Kontaktformular). Ich freue mich auf Hinweise und verlinke gerne …

Filmaufnahmen in Hannover-Linden

August 30th, 2015

Tja,
da standen also vor ein paar Tagen einige weitere Halteverbotsschilder hier rum. Zur Zeit stehen davon hier reichlich - dennoch sind sie mir gleich aufgefallen, weil sie die fast letzten Parkplätze für dieses Wochenende freihalten sollten. Allerdings hätte man dann auf Kosten der Filmcrew im etwas weiter entfernten Parkhaus parken können …

Ganze Geschichte »

Und da war die Straßenmarkierung weg

August 29th, 2015

… einfach so. Warum? Das rätsel lüfte ich morgen - da gibt es dann auch ein Foto davon.

Ganze Geschichte »

The Lion King - Circle of Life

August 28th, 2015

A cappella liefert Sam Robson das Stück Circle of Life, mit bis zu 50 Stimmen. Wunderschön.

Wie der Verfassungsschutz die Deutschen an die USA verkaufte

August 27th, 2015

Die Zeit hat einen Artikel darüber, wie der deutsche Verfassungsschutz (BfV) die Daten der Deutschen “soweit möglich” an die NSA weitergab. Für die Spitzelsoftware XKeyscore.

Verrat der Deutschen an die NSA - oder Ausverkauft der deutschen Daten. Wie auch immer: widerlich.

Vergessen

August 26th, 2015

Das passiert mir immer mal wieder:

[blackcat_6] Kenn ihr das wenn ihr vor dem PC sitzt wisst ihr wolltet irgdnwas im Internet suchen wisst aber nicht mehr was? Bis ihr Abends den PC ausmacht ins Bett geht und euch im Bett wieder einfällt was ihr gesucht habt?

Mozilla ändert API für Add-Ons von Firefox

August 25th, 2015

In einem Blogeintrag beschreibt Kev Needham, Produktmanager von Firefox, wie sich Mozilla die Zukunft der API für Add-Ons vorstellt.

Eingesetzt werden soll Electrolysis und Servo. Das sind 2 neue Techniken, die es ermöglichen sollen, Tabs als eigene Prozesse laufen zu lassen und die Isolation vom Kern des Browsers ermöglichen.

Es wird dadurch auch eine neue API für die Add-Ons notwendig - die WebExtensions genannt wird. Dadurch müssen die Add-On-Entwickler ihre Add-Ons umstellen. In Version 43 des Firefox, die am 15. Dezember erscheint, ist Electrolysis schon aktiviert. Bereits vorher kann man es in Entwickler- und Beta-Versionen aktivieren.

Innerhalb des nächsten Jahres (6 - 12 Monate nach Erscheinen der Version 43) werden Plugins nach altem Format als “deprecated” gekennzeichnet und laufen dann irgendwann nicht mehr, wenn die entsprechenden Konverter wie CPOW nicht mehr vorhanden sind.

Gründe für diese Entscheidung sind mehr Sicherheit und einfacheres Entwickeln sowie einfachere Reviews der Add-Ons.

Das Team hat eine Website eingerichtet, auf der man die Kompatibilität der Add-Ons ersehen kann.

Canale Saint-Martin

August 24th, 2015

Gutes Benehmen, Rücksicht auf Andere und die Natur - alles lobenswerte Eigenschaften. Die leider immer mehr Menschen nicht mehr zu haben scheinen.

Wie sich ein öffentlicher Kanal und sein Umfeld dadurch zum Negativen verändern können, halten Anwohner in einem Blog fest - dem Tumblr-Blog Canale Saint-Martin. Dieser ist ein Kanal in Paris - und die Geschichten rund ums Pinkeln kommen mir auch hier gar nicht so unbekannt vor …

Aufmerksam geworden bin ich darauf über Josephine’s Post.

TL übersehen

August 23rd, 2015

Oh, ich glaube ich habe beim Muffin-Teig gerade das “TL” vor Vanillezucker überlesen …
Irgendwie ist da jetzt 1 Packung drin, könnte etwas vanillig werden. Mal gucken.

Jobs für die Quotenfrau von heute -1-

August 23rd, 2015

Hm, ich denke, da kann man eine Serie von machen.

Fangen wir also mal an: wenn ich meine Frauenquote erhöhen will, kann ich gut aussehende Programmierer-Cheerleader anstellen.

Das passiert gerade in China. Nach Aussagen des Unternehmers haben seine 3 eingestellten Programmierer-Cheerleader die Motivation und die Effizienz der Programmierer erhöht. Aufgaben der Damen: Essen bringen, Plaudern. Tischtennis spielen und schön aussehen.

Schüsse im Thalys

August 22nd, 2015

In Belgien ist es in dem Schnellzug Thalys “am späten Nachmittag", wie Tagesschau.de heute mittag meldet (also dann wohl schon gestern? - andere Medien sprechen von “heute", vielleicht meinen sie “später Vormittag") zu einer Schießerei gekommen, die allerdings recht schnell durch 2 US- und einen UK-Bürger eingedämmt wurde. Diese 3 Männer haben den Schützen, der mit einem Sturmgewehr sowie mit einer Pistole bewaffnet war, im Zug kurz nach Beginn seiner Schießerei überwältigt.

Ein Video auf CNN zeigt den Überwältigten sowie einige Kampfspuren. Verletzt wurde einer der Überwältiger sowie der Täter durch ein Teppichmesser, welches er gezogen haben soll.

Der Täter ist mehreren Geheimdiensten bekannt. Er lebte 2014 in Spanien, seit 2015 in Belgien. Da sieht man meiner Meinung nach doch ganz deutlich, wie uns die Vorratsdatenspeicherung weiterhilft - nämlich gar nicht!

Schnelligkeit und Wendigkeit ...

August 22nd, 2015

… sind unter anderem Thema dieser Epic Win Compilation aus März 2015 von MonthlyFails. Habt viel Spaß daran.

So kommen Sie wieder rein!

August 21st, 2015

Der Bundestag - genauer: die IT-Abteilung desselben - hat gestern am Donnerstag, dem 20. August 2015, nach der Sondersitzung über die Griechenland-Hilfe die verseuchten IT-Systeme heruntergefahren und will das meiste davon neu aufsetzen (mit einem hoffentlich aktuellerem Betriebssystem).

Nach dem Neustart der Systeme muß man das Erst-Passwort ändern. Eigentlich nichts ungewöhnliches bei guten Systemen, aber wohl ungewöhnlich für die Abgeordneten. Daher hat der Bundestagspräsident Lammert ihnen erklärt, wie das dann geht.

Lammert erklärt im Bundestag das Ding mit den Passworten
Bundestagspräsident Lammert erklärt den Abgeordneten, wie sie nach dem Neuaufsetzen der IT ihr Passwort ändern. Bildquelle: eigener Screenshot der Tagesschau-Meldung.

Schon wieder ein Stöckchen

August 20th, 2015

Uh,
ich habe gerade mal ein wenig Zeit gehabt und bin mal die Entwürfe durchgegangen. Da hängt ja einiges ab und wird langsam gut (und ich weiß schon, wer genau dieses als Steilvorlage nutzen wird &#59;) ). Daher habe ich dann doch mal einen Beitrag fertig gestellt (nein, natürlich nicht den ältesten …).

Die liebe endless hat mich beworfen - ganz schön mutig von ihr. Eine schnelle Suche hat ergeben, dass der letzte Wurf wohl auch schon etwas länger zurück liegt. Und dieses Ding heißt auch noch “Liebster Blog Award” - also komme ich wohl nicht umhin, zu antworten. &#59;)

Ganze Geschichte »

TTIP-Einsicht

August 19th, 2015

Die Bundesregierung hat 139 Personen gegenüber den USA gemeldet, die auch alle Einsicht in die TTIP-Dokumente hätten. Hätten, wohlgemerkt, denn haben oder gehabt haben - nun ja, haben vielleicht sogar einige, immerhin ist der absolut sichere Raum in der US-Botschaft in Brüssel an 2 Tagen in der Woche für immerhin jeweils 2 Stunden geöffnet.

Wenn es nicht so bedrohend wäre, ich würde nur noch lachen über das Video von Tilo Jung. Schaut bitte auch dort in die Kommentare.

Alles gelungen ...

August 18th, 2015

… könnte man sagen, wenn man die Epic Wins Compilation aus Juli 2015 von MonthlyFails sieht. Habt viel Spaß damit.

Marshmallow

August 17th, 2015

Das bisher als Version “M” bezeichnete Android wird “Marshmallow” heißen. Dieses belegen Bilder des Vize von Android Engeneering Dave Burke, die er auf Twitter gepostet hat.

Damit setzt Google die Tradition fort, die Versionen von Android nach Süßigkeiten zu benennen. Obwohl mit ja M wie Muffins auch gefallen hätte …

Marshmallow - der neue Name von Android M - Bildquelle: Dave Burke
Bildquelle: Dave Burke

Update:
Hatte ich noch vergessen: es wid dann die Versionsnummer 6 haben.

Gewinnen und verlieren ...

August 16th, 2015

… beides in einer Kompilation von Juli 2015 von TwisterNetherland (TNL). Viel Spaß damit.

Auch mal gewinnen

August 15th, 2015

Man kann nicht nur verlieren - ab und zu gewinnt man (hoffentlich) auch mal. Daher hier die “Best Wins Compilation” aus Juli 2015 von MonthlyFails:

Wie gewonnen, so zerronnen

August 14th, 2015

Nochmals eine aktuelle Mischung von “Wins & Fails“, dieses Mal von der EpicFailArmy.

TTIP-Reward

August 13th, 2015

Wikileaks lobt 100.000 Euro aus für die Beschaffung der Unterlagen zu TTIP. Dieses Geld muß natürlich vorher eingesammelt werden, dafür gibt es ein Crowdfunding.

Zur Zeit sind gut die Hälfte des Geldes zusammen, ich hoffe, der Rest kommt auch noch zusammen. Viel wohler wäre mir, würde über TTIP gar nicht erst verhandelt, sondern das Ganze einfach als absurd abglehnt. Meiner Meinung nach kommen derart viele unkontrollierbare Zwänge und Einengungen auf die EU-Bürger zu, dass das so nicht zu vertreten ist.

Hier das Auslobungsvideo:

Doch kein Selektorenverbot durch die USA

August 13th, 2015

Die Liste mit den Selektoren wollten die Geheimdienstausschüsse der Bundesregierung ja einsehen. Die Bundesregierung hat derlei Ansinnen immer zurückgewiesen mit dem Verbot der USA/der Geheimdienste der USA, diese Liste einsehen zu lassen.

Nun stellt sich heraus: die USA bzw. deren Geheimdienste haben gar kein Verbot diesbezüglich ausgesprochen! Wie die Zeit in einem Artikel schreibt, “äußerte das Weiße Haus zwar Bedenken, habe jedoch die letzte Entscheidung über eine Freigabe der Liste der Bundesregierung überlassen". Die Bundesregierung dagegen hat immer behauptet, eine Offenlegung sei ohne Zustimmung der USA ein Verstoß gegen das geltende Völkervertragsrecht. Und damit die Einsicht in die Liste verweigert.

Also ich weiß, wen ich bei der nächsten Wahl garantiert nicht wähle.


[via fefe]

Fukushima - und nix draus gelernt?

August 13th, 2015

Am Dienstag vor 2 Tagen hat Japan beschlossen, den Atomreaktor in Sendai (im Südwesten Japans gelegen) wieder anzufahren und ans Netz zu nehmen. Japan braucht viel Strom und erzeugt diesen derzeit durch teuer importiertes Gas und Öl.

Da der momentane Ministerpräsident Shinzo Abe der Meinung ist, dass eine rohstoffarme Nation wie Japan damit nicht auf Dauer existieren kann, werden die Atommeiler trotz zahlreicher Proteste aus der Bevölkerung wieder ans Laufen gebracht. Und natürlich wird einem noch aktiven Vulkan in der Nähe getrotzt …

Landesverrat ist nun doch keiner

August 12th, 2015

Die Ermittlungen wegen “Landesverrats” gegen die Betreiber von netzpolitik.org sind eingestellt worden. Das hat die Generalbundesanwaltschaft am Montag mitgeteilt.

Damit gibt es keine weiteren Ermittlungen mehr, das Verfahren ist abgeschlossen. Somit dürfte den beiden auch eine Akteneinsicht zustehen, die ihnen allerdings noch verwehrt wird.

Mal sehen, ob sich das noch ändert.

Einfachste Physik-Kenntnisse ...

August 11th, 2015

… sind manches Mal nur nötig, um das Unglück “vorherzusehen". Die nächsten Tage werden etwas stressig, daher gibt es was für die Augen &#59;)

Viel Spaß damit. Hier erst einmal eine Sammlung von “Konstruktionsfehlern", kreiert von TNL.

Brille gegen Gesichtserkennung

August 10th, 2015

Gesichtserkennung erfolgt nicht immer bewußt und offensichtlich, sondern durchaus auch ohne eigenes Zutun - beispielsweise, wenn man auf einem auf Facebook gepostetem Bild abgebildet ist und die dortige Software versucht, die Gesichter zu erkennen.

Um sich nun vor ungewollter Gesichtserkennung zu schützen, hat Professor Echizen Isao vom japanischen Nationalen Institut für Informatik (Kokuritsu Jouhougaku Kenkyuujo) eine Brille vorgestellt, die dabei helfen soll: den Privacy Visor in der neuen Version.

Das letzte Modell nutzte noch LED-Beleuchtung, um Gesichtserkennungen zu verwirren, das jetzige kommt ganz ohne aktive Technik auf. Es setzt auf ein speziell geschliffenes Linsensystem, um solcherlei Systeme zu verwirren.

Dei Brille kommt wahrscheinlich im Juni 2016 auf den Markt und soll 30000 Yen (also ca. 220 Euro) kosten.

Privacy Visor
Privacy Visor - Bild: Kokuritsu Jouhougaku Kenkyuujo

Privacy Badger gegen Werbenetzwerke

August 9th, 2015

Die EFF hat die finale Version ihres Plugins Privacy Badger veröffentlicht. Dieses ist sowohl für Firefox als auch Chrome geeignet.

Es verhindert wirkungsvoll die Verbindung des Browsers mit Werbenetzwerken, indem es überprüft, ob zur aktuellen Seite weitere Inhalte von dazu externen Domains geladen werden und diese Domains von mehr als 3 Anbietern genutzt werden. Ebenso setzt es das “Do Not Track"-Flag des Browsers, das den Websitebetreibern mitteilt, dass man kein übergreifendes Tracking wünscht (wobei das Befolgen ebendiesen Flag rein freiwillig erfolgt).

Das Plugin ist kostenlos und empfiehlt sich.

Firefox: kritische Sicherheitslücke ausgemerzt

August 8th, 2015

Mit der neuen Version 39.0.3 und der ESR-Version 38.1.1 hat Mozilla einige Schwachstellen der “Same Origin Policy” ausgemerzt. Diese ermöglichten Angreifern beim Vorhandensein des eingebauten PDF-Viewers, lokal auf dem PC gespeicherte Dateien hochzuladen.

Berichtet wird über die Lücke im Blog von Daniel Veditz, dem Sicherheitsbeauftragten von Mozilla. Daher wird um zeitnahe Aktualisierung des Browsers gebeten, die er - sofern die Funktion nicht deaktiviert wurde - selbst durchführt.